vorteile für Kleine/mittelständische Unternehmen

Was spricht für die steuerliche Forschungszulage?


  • Sie haben eine Idee, welche Sie schnell bis zur nächsten Messe umsetzen möchten. Bei der Forschungszulage können Sie Ihr Entwicklungsprojekt sofort starten und dann im Nachgang die Förderung beantragen
  • Reduzieren Sie Ihre Entwicklungsrisiken und entlasten Sie Ihr Budget. Übersteigt die Forschungszulage die festzusetzende Einkommen- bzw. Körperschaftsteuer, dann wird diese ausbezahlt
  • Profitieren Sie von einem geringen Dokumentationsaufwand
  • Mit der Bescheinigung, dass es sich bei Ihrem FuE-Vorhaben um ein FuE-Vorhaben handelt, haben Sie einen Rechtsanspruch auf die Forschungszulage
  • Die Forschungszulage ist thematisch nicht begrenzt. FuE-Projekte aus den unterschiedlichsten Themenbereichen können hier geltend gemacht werden.
  • Sollte ein FuE-Projekt zu keinem verwertbaren Ergebnis geführt haben, können die Arbeitsaufwände auch durch die Forschungszulage gefördert werden
  • Beauftragen Sie einfach und unkompliziert Forschungseinrichtungen mit Ihren Fragestellungen. Auch diese externen Ausgaben werden bezuschusst